Helfen Sie uns! Wir wollen die größte Bildergalerie zum Marathon

Berlin. Am 25. September ist es wieder soweit. Um 9.15 Uhr fällt der Startschuss zum nunmehr 43. Berlin-Marathon. Rund 50.000 Sportler werden auf die 42,195 Kilometer lange Strecke gehen. Neben den Läufern starten an diesem Tag auch die Rollstuhlfahrer und Handbiker.Einen Tag zuvor gibt es bereits den Bambinilauf, den mini-Marathon und den...

Nachrichten für Marzahn

Wedding. Das 66. Berliner Oktoberfest findet vom 23. September bis 16. Oktober 2016 auf den Zentralen Festplatz am Kurt-Schumacher-Damm statt.Auf Berlins größter...

Wahldesaster für die Linke: CDU und AfD gewinnen je zwei Direktmandate

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 22.09.2016 | 120 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die Wahlen zum Abgeordnetenhaus haben nicht nur zu neuen Mehrheitsverhältnissen geführt. Sie haben auch das Tableau der Direktkandidaten in den Wahlkreisen von Marzahn-Hellersdorf kräftig durchgeschüttelt.Die CDU hat nicht nur am östlichen Stadtrand klar hinzugewonnen. Dies verdankt sie auch dem Senator für Gesundheit und Soziales Marion Czaja, Direktkandidat in Mahlsdorf und Kaulsdorf-Süd. Er verbesserte...

4 Bilder

IGA-Seilbahn nimmt Probebetrieb auf

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 18.09.2016 | 227 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Der Probebetrieb der IGA-Seilbahn am Kienberg hat begonnen. Noch wird geprüft, ob sie auch verkehrssicher ist. Als einer der Ersten durfte der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) an einer solchen Probefahrt teilnehmen. Von der Talstation nahe der Hellersdorfer Straße bestieg er mit der Geschäftsführung der IGA Berliner GmbH und der Leitner AG eine Gondel. Das Südtiroler Unternehmen errichtete...

Mehr Geld zum Straßenflicken

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 09.09.2016 | 40 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Das Bezirksamt hat sich zusätzliches Geld für den Straßenbau verschafft. Im Herbst wird es daher einige weitere Baustellen geben. Autofahrer müssen sich auf zusätzliche Umleitungen und längere Fahrzeiten einstellen. 765 000 Euro erhält Marzahn-Hellersdorf zusätzlich aus dem Schlaglochprogramm des Senats. Das Geld ist nicht vom Himmel gefallen und auch kein Wahlkampfgeschenk kurz vor Toresschluss. Es ist...

  • www.fielmann.de/blinkiBerlin. Augenoptiker Fielmann startet zum neuen Schuljahr seine jährliche
    von Manuela Frey | Charlottenburg | am 30.08.2016
  • Muss das sein? 26. August 2016- Ein sehr sommerlicher Tag und gegen 15.00 ein mittelmäßiger
    von Kristina Vasilevskaja | Marzahn | am 27.08.2016

Übergang zur Oberschule

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 23.09.2016 | 9 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die neue Oberschulbroschüre informiert auf 29 Seiten über die weiterführenden Schulen im Bezirk, deren besonderes Profil und weitere Angebote. Außerdem bietet sie eine Kurzübersicht mit Links zu weiterführenden Informationen über Schulformen, Abschlüsse und Hinweise zum Aufnahmeverfahren, einen Überblick zu den Tagen der offenen Tür sowie Tipps für die Schulwahl von Eltern für Eltern. 2800 Exemplare hat...

Schnappschüsse Foto hochladen
von doreen schmidt
von Uta Grobe
von Kristina...
von ...
von Inés Beutel
vorwärts

Erfolgreicher Aktionstag

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | vor 12 Stunden, 15 Minuten | 6 mal gelesen

Berlin. Rund 10.000 Berliner beteiligten sich in diesem Jahr am Aktionstag "Berlin machen" für ein schönes Berlin. Dies gab der Verein wirBERLIN bekannt. Besonders erfreulich: Die Zahl der Aktionen stieg auf 247 und es waren alle Bezirke vertreten. Beeindruckend war auch die Vielfalt der Aktionen: Kita-Gruppen reinigten ihren Spielplatz oder den angrenzenden Park, Taucher holten Müll aus Seen und Flüssen, Kiezinitiativen...

  • Hellersdorf. Der Bereich der Wirtschaftlichen Jugendhilfe (WJH) im Bezirksamt, Riesaer Straße 94,
    von Harald Ritter | Hellersdorf | vor 12 Stunden, 15 Minuten
  • Berlin. Am 1. Oktober veranstaltet der Bundesverband Deutscher Stiftungen bundesweit den „Tag der
    von Tim Stripp | Neu-Hohenschönhausen | vor 2 Tagen
1 Bild

Wettbewerb „MittendrIn Berlin“ unterstützt Ideen zur Stärkung von Geschäftsstraßen

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | vor 12 Stunden, 15 Minuten | 22 mal gelesen

Berlin. Was wäre Berlin ohne lebendige Einkaufsstraßen und attraktive Geschäfte? Doch der Wandel im Handel hinterlässt Spuren. Damit der lokale Einzelhandel eine Zukunft hat, engagieren sich zahlreiche Geschäftsleute. Unterstützung bietet der Wettbewerb „MittendrIn Berlin“, den die Berliner Woche im Rahmen der Aktion „Das geht uns alle an!“ vorstellt.Michael Gregori hat eine Vision. Er möchte, dass Straßen mit den Passanten...

Bandwettbewerb verlängert

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 18 Stunden, 48 Minuten | 2 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Das Organisationsteam des Bandwettbewerbs „Ditt Rock!“ hat den Anmeldetermin bis zum Montag, 31. Oktober, verlängert. Bewerben können sich junge Bands mit einem Durchschnittsalter bis zu 27 Jahren. Die beiden bestplatzierten Bands dürfen im Rahmen eines Konzerts auf der IGA am 12. August 2017 auftreten. Es winken zudem Studioaufnahmen, Fotoshootings und Sachpreise. Mehr Infos auf www.ditt-rockt.de. hari

Gespräch mit Fußballlehrer

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 22.09.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Bezirkszentrlbibliothek Mark Twain | Marzahn. Eduard Geyer berichtet am Donnerstag, 29. September, ab 20 Uhr in der Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“, Marzahner Promenade 52-54, über sein Leben als Sportler und Trainer. Seine Karriere begann als Spieler von Dynamo Dresden. Seine Stationen als Trainer waren ebenfalls Dynamo Dresden, die DDR-Nationalmannschaft, Energie Cottbus, Sachsen Leipzig und weitere Klubs in unterschiedlichen Ländern. Im vergangenen Jahr...

5 Bilder

„Wir haben sie geknackt!“

Christian Hahn
Christian Hahn | Kreuzberg | am 05.09.2016 | 220 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Anfang April öffnete die Berliner Woche ihr Internetportal für Leserreporter. Jetzt haben wir eine wichtige Marke geknackt. 10 000 registrierte Nutzer sorgen mit ihren Beiträgen dafür, dass berliner-woche.de noch bunter, kontroverser und unterhaltsamer ist. Chefredakteur Helmut Herold dankt allen, die schon dabei sind, und lädt auch Sie ein, Leserreporter zu werden. Registrieren Sie sich jetzt!

Unsicher in der Bahn? Gewerkschaft fordert mehr Sicherheitspersonal

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | vor 2 Tagen | 38 mal gelesen

Berlin. Obwohl die Zahl der Gewalttaten im Öffentlichen Nahverkehr zurückgeht, fordert die Berliner Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG), dass der Senat mehr für die Sicherheit tun müsse.Eine Axt-Attacke in Würzburg, ein Amoklauf in München und ein Anschlag in Ansbach: All diese Gewalttaten spielten sich im öffentlichen Raum ab. Die EVG nimmt das zum Anlass, vom Berliner Senat neue Sicherheitskonzepte für den ÖPNV und...

  • Marzahn. Ein 53-jähriger Mann aus Marzahn steht wegen des Vorwurfs des Missbrauchs von Kindern vor
    von Harald Ritter | Marzahn | am 14.09.2016
  • Marzahn. Die Polizei sucht nach Zeugen für eine Amokfahrt am Dienstag, 6. September. Der
    von Harald Ritter | Marzahn | am 13.09.2016
vor 11 Stunden, 49 Minuten | 20 mal gelesen

Berlin. Was wäre Berlin ohne lebendige Einkaufsstraßen und attraktive Geschäfte? Doch der Wandel im Handel hinterlässt...

vor 11 Stunden, 50 Minuten | 97 mal gelesen

Der Herbst taucht die Landschaften Rügens in ein besonderes Licht. Die vielen Gesichter der Insel strahlen dann eine ganz...

vor 1 Tag

Jetzt kommt richtig Bewegung in die Wohnküchen. Denn in vielen porta-Tischen verbergen sich intelligente Raumlösungen mit...