Marzahn: Schülerzahlen

Bezirksamt saniert die Peter-Pan-Grundschule

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 08.09.2017 | 125 mal gelesen

Berlin: Peter-Pan-Grundschule | Marzahn. Die Peter-Pan-Grundschule in der Stolzenhagener Straße 9 wird saniert und ausgebaut. Damit trägt das Bezirksamt den wachsenden Schülerzahlen Rechnung. Der Druck auf die vorhandenen Platzkapazitäten hat sich in den zurückliegenden Jahren verstärkt. Während im Herbst 2014 lediglich rund 30 Schüler in die erste Klasse drängten, wares es schon im vergangenen Jahr mit rund 80 Schülern weit mehr als doppelt so viel....

1 Bild

Die aktuelle Schulentwicklungsplanung geht an der Wirklichkeit vorbei 1

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 13.08.2017 | 554 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Das Bezirksamt hat eine neue Schulentwicklungsplanung beschlossen. Das Papier scheint nicht das Geld wert, auf dem es gedruckt wurde. Zum einen kommt die neue Schulentwicklungsplanung sehr spät. Sie soll für die Jahre 2017 bis 2021 gelten und wird erst Ende September der Bezirksverordnetenversammlung bekannt gegeben. Den Planungen liegen laut Einschätzung von Schulstadtrat Gordon Lemm (SPD) und des...

2 Bilder

Friesen-Grundschule feiert Umbau zur Campus-Schule

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 21.05.2017 | 100 mal gelesen

Berlin: Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule | Marzahn. Die Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule hat mit einem großen Sportfest den Abschluss der Sanierung der Gebäude und der Umgestaltung des Schulgeländes gefeiert. Die Schule ist jetzt auch Veranstaltungsort und macht Angebote für Anwohner aus dem Stadtteil. Die Stimmung auf dem Schulhof zum Sportfest war am Donnerstag, 11. Mai, schon zum Start kaum noch zu übertreffen. Die über 400 Schüler stimmten sich mit Musik zur...

1 Bild

Bezirkselternausschuss fordert Neubau und Sanierung von Grundschulen

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 30.09.2016 | 148 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf.Noch ist nicht bekannt, wer künftiger Schulstadtrat im Bezirk wird. Was der Bezirkselternausschuss vom künftigen Bezirksamtsmitglied erwartet, hat er in eine fiktive Stellenausschreibung geschrieben.Die Anforderungen überraschen nicht: Der Stadtrat soll neue Schulen bauen und alte sanieren sowie mehr Lehrer und Erzieher einstellen. Hintergrund der „Stellenausschreibung“ des BEAS sind vor allem die...

1 Bild

Bezirk braucht spätestens ab etwa 2020 mehr Schulplätze

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 03.09.2016 | 157 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die Schülerzahlen im Bezirk steigen. Die Entwicklung verläuft aber nach Stadtteilen sehr unterschiedlich. Die Schulentwicklungsplanung des Landes hat einen Haken. Sie geht noch von den Daten für die Schülerzahlen 2013/14 aus und rechnet diese auf die kommenden Jahre hoch. Der Senat geht jedoch längst davon aus, dass die Bevölkerung stärker wachsen wird als noch bis vor Kurzem erwartet. Deshalb forderte...

Musikschule steigert Zahl der Schüler deutlich

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Marzahn | am 26.03.2015 | 76 mal gelesen

Biesdorf. Die Hans-Werner-Henze Musikschule hat deutliche Zuwächse zu verzeichnen: Schülerzahlen, Zielgruppen, Kooperationen und die Vielfalt der Angebote sprechen für eine Erfolgsgeschichte.Das Konzept der Musikschule greift. Die musikalische und sozial-kulturelle Bildungsoffensive, die 2010 begann, zeigt Erfolge. Dies zeigen die nackten Zahlen: 3926 Schülerinnen und Schüler besuchen heute die Musikschule in der Maratstraße....

Immer mehr Horträume werden für Unterricht genutzt

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 24.04.2014 | 32 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Eine Reihe von Schulen im Bezirk ist bereits überbelegt. Die Raumprobleme werden mit wachsenden Schülerzahlen weiter zunehmen.Das Bezirksamt sieht sich kaum in der Lage, daran etwas zu ändern. Das gab Bürgermeister und Schulstadtrat Stephan Komoß (SPD) bereits bei den Beratungen zum Schulentwicklungsplan 2013-2017 im Februar zu erkennen. Er nannte die vernünftige Unterbringung der Schüler als eine der...