Marzahn: Selbsthilfe-, Kontakt-und Beratungsstelle Marzahn-Hellersdorf

Vermisste Geschwister

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 09.04.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Selbsthilfe-, Kontakt-und Beratungsstelle Marzahn-Hellersdorf | Marzahn. Wer den Kontakt zu seinen Geschwistern verloren hat und sie vermisst, der kann bei einer neuen Selbsthilfegruppe mitmachen. Die Gründe für solche Verluste sind vielfältig, sie reichen von den Folgen einer Scheidung bis zum Bruch mit einem der leiblichen Elternteile. In der Gruppe können betroffene Menschen ihre Erfahrungen austauschen und über Gründe sowie Auswege aus einer solchen Situation sprechen. Der Termin für...

Neue Gruppe zur Selbsthilfe

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 25.03.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Selbsthilfe-, Kontakt-und Beratungsstelle Marzahn-Hellersdorf | Marzahn. Die Selbsthilfe-, Kontakt- und Beratungsstelle des Bezirks plant, eine Selbsthilfegruppe für Menschen mit Fibromyalgie zu gründen. Fibromyalgie ist eine chronische, unheilbare Erkrankung der Muskulatur. Sie führt zu Schmerzen, die über den ganzen Körper verteilt sind, Müdigkeit und Bewegungseinschränkungen. Bis zu vier Prozent der Bevölkerung leiden unter Fibromyalgie, rund 90 Prozent der Erkrankten sind Frauen....

Gespräch zu Depressionen

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 21.11.2015 | 46 mal gelesen

Berlin: Selbsthilfe-, Kontakt-und Beratungsstelle Marzahn-Hellersdorf | Marzahn. Manisch-depressive Menschen können sich am Mittwoch, 2. Dezember, um 18 Uhr in der Selbsthilfe-, Kontakt- und Beratungsstelle, Alt-Marzahn 59 a, über ihre Krankheiten informieren. Zwei Experten berichten darüber, wie die Diagnose sich äußert, wie sie behandelt werden kann und wie es sich damit lebt. Nach dem einführenden Vortrag können Fragen gestellt und diskutiert werden. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten...

Jetzt vorsorgen für den Ernstfall

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 07.10.2015 | 54 mal gelesen

Berlin: Selbsthilfe-, Kontakt-und Beratungsstelle Marzahn-Hellersdorf | Marzahn. In der Selbsthilfe-, Kontakt- und Beratungsstelle, Alt-Marzahn 59A, findet am Mittwoch, 14. Oktober, von 17 bis 18.30 Uhr ein Vortrag zur Willenserklärung im Fall eigener Entscheidungsunfähigkeit statt. Neben der Patientenverfügung sind die Vorsorgevollmacht und die Betreuungsverfügung Themen der Veranstaltung. Das Referat hält der Fachanwalt für Erb- und Familienrecht, Georg Kleine. Die Teilnahme an der...