Schule gewinnt Wanderpokal

Berlin: Kerschensteiner-Schule | Marzahn. Die Kerschensteiner-Schule erhielt als eine von drei Berliner Schulen einen Wanderpokal im Rahmen des Projektes „Energie und Klimaschutz in Schulen“. Das Projekt gibt es seit September vergangenen Jahres. Darin unterstützt die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Schulen, die sich besonders für Klima und Umweltschutz engagieren. Die Schüler der Marzahner Sekundarschule beschäftigen sich intensiv mit dem Thema Mobilität. Neben der Kerschensteiner-Schule erhielten die Nehring-Grundschule aus Charlottenburg-Wilmersdorf und die Robert-Havemann-Schule aus Pankow einen Wanderpokal. Noch bis zum 30. Juli können sich Schulen bewerben, die ab dem nächsten Schuljahr an dem Projekt teilnehmen wollen. Mehr Infos unter http://asurl.de/12m8. hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.