Das Tanzstudio „Storia“ findet Anklang bei Kindern und Erwachsenen

Anastasia(11) und ihre jüngere Schwester Katerina tanzen gemeinsam im M3. (Foto: Harald Ritter)
Berlin: Haus der Begegnung M3 |

Marzahn. Das Haus der Begegnung, Mehrower Allee 3, macht im Kiez viele Freizeit- und Bildungsangebote. Besonders beliebt ist die Tanzgruppe des M3.

Das Haus verfügt mit dem Tanzstudio „Storia“ über ein Tanzkabinett mit Spiegeln und Ballettstangen. Hier findet seit drei Jahren der Tanzunterricht für Kinder ab drei Jahren unter der Leitung von Natascha Reinhardt statt. Stephan Fischer, Leiter des M3, ist stolz, dass die Tanzpädagogin inzwischen über 40 Mädchen und Jungen in drei Altersgruppen betreuen kann. Wie Natasche Reinhardt sind die meisten Kinder Russlanddeutsche oder stammen zumindest aus einer der Republiken der ehemaligen Sowjetunion. „Bei uns sind aber alle Kinder willkommen, egal welche Sprache zuhause gesprochen wird“, erklärt Reinhardt.

Mütter wie Alena Bronizki helfen bei den Proben und Auftritten, die Kinder vorzubereiten und Ordnung zu halten. Die 28-jährige Sekretärin verbringt damit einen großen Teil ihrer Freizeit. Ihre beiden Töchter, Anastasia (11) und Katerina (6) nehmen regelmäßig am Tanzunterricht teil. „Die Große wollte immer schon zum Ballett und die Kleine hat sich das einfach abgeguckt“, erzählt sie.

Das Repertoire von „Storia“ ist umfangreich. Es reicht von der Ausbildung im Klassischen Ballett über den Volkstanz bis zum modernen Hip Hop oder Streetdance. „Die Kinder sollen sich ausprobieren und etwas für ihr Leben mitnehmen“, erläutert Reinhardt.

Die Tanzpädagogin unterrichtet ihre Schüler in drei unterschiedlichen Altersgruppen. Das sind die Kleinsten (3-6 Jahre), Jungen und Mädchen (6-12 Jahre) und Kinder und Jugendliche ab 12 Jahre. Der Unterricht findet jeweils mittwochs und freitags statt.

Zudem treten die Kinder und Jugendlichen bei Veranstaltungen im M3 und beim Kindertag am Freizeitforum Marzahn, beim Kinder- und Jugendfestival des Bezirks oder beim interkulturellen Weihnachtsmarkt im Einkaufszentrum „Zu den Eichen“ auf. hari

Mehr Infos auf http://www.m3marzahn.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.