Ein Feuerwerk der Musik: Classic Open Air in Helle Mitte findet wieder statt

Wann? 02.06.2017 17:00 Uhr bis 02.06.2017 22:30 Uhr

Wo? Fritz-Lang-Platz, Fritz-Lang-Platz, 12627 Berlin DE
Berlin: Fritz-Lang-Platz |

Hellersdorf. Das Classic Open Air Anfang Juni sorgt erneut für einen bunten, lebendigen Abend in Helle Mitte. Künstler unterschiedlicher Richtungen sind wieder dabei.

Das Classic Open Air startet in diesem Jahr auf dem Fritz-Lang-Platz am Freitag, 2. Juni, um 17.15 Uhr. Es bietet eine Mischung aus klassischer, Film-, Rock- und Popmusik sowie klassischem Tanz. Es treten Musiker unterschiedlicher Musikrichtungen auf. Nach dem traditionellen Auftritt des Jugendsinfonieorchesters der bezirklichen Musikschule „Hans Werner Henze“ endet es gegen 22.30 Uhr mit einem Feuerwerk.

Der Bezirk nahm im vergangenen Jahr die seit 2013 unterbrochene Veranstaltungsreihe wieder auf. Zuvor hatte eine Gemeinschaft von Gewerbetreibenden in Helle Mitte die Konzerte finanziert. Seit dem vergangenen Jahr werden sie aus dem Budget des Standortmarketings des Bezirksamtes finanziert. In diesem Jahr wirbt der Bezirk im Rahmen einer Großplakataktion im Zusammenhang mit der IGA für das Classic Open Air in ganz Berlin. Es ist Teil einer Imagekampagne des Bezirks. hari

Das Programm

17.15 Uhr: Eröffnung

17.25 Uhr: Ballettvorführung der Ballettschule Szilvia Wolf

18.10 Uhr: Lukas Natschinski & Band

18.50 Uhr: Sopranistin Dana Hoffmann mit Begleitung

19.15 Uhr: Talkrunde zur Hellen Mitte mit Wirtschaftsstadtrat Johannes Martin

19.30 Uhr: Tino Eisbrenner & Band

20.30 Uhr: Gewinner von „Jugend musiziert“

20.55 Uhr: Big Band der Hans-Werner-Henze-Musikschule Marzahn-Hellersdorf

21.10 Uhr: Jugendsinfonieorchester Marzahn-Hellersdorf unter Leitung von Jobst Liebrecht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.