Reisen in Sachen junger Musik

Marzahn-Hellersdorf. Der Verein „Roter Baum“ schickt Jugendliche in einem Projekt von August bis März kommenden Jahres auf eine musikalische Reise durch die Welt. Die erste Reise vom 22. bis 31. August geht ins serbische Pancevo. Zusammen mit jungen Serben wird eine Band gegründet und Songs komponiert. Weitere Reisen führen bis März 2016 nach Israel, Italien und Portugal. In jedem Land wird es einen gemeinsamen öffentlichen Auftritt geben. Die Teilnehmer müssen Englisch gut sprechen können. Die Teilnahme kostet pro Fahrt rund 75 Euro. Mehr Informationen dazu gibt es unter www.roter-baum-berlin.de. hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.