Spezialführungen zur IGA

Berlin: Haupteingang Gärten der Welt | Marzahn-Hellersdorf. Der Verein „Freunde der Gärten der Welt“ veranstaltet Sonderführungen auf dem IGA-Gelände. Landschaftsarchitektin Petra Pelz stellt am Sonntag, 9. Juli, um 11 Uhr Staudengewächse in der internationalen Gartenausstellung vor. Der Rosenexperte Heinrich Möller führt am Montag, 10. Juli, um 17 Uhr zu unterschiedlichen Rosengewächsen. Die Führungen dauern jeweils zwei Stunden. Treffpunkt ist an beiden Tagen der Haupteingang der Gärten der Welt am Blumberger Damm 44. Teilnehmer benötigen eine IGA-Eintrittskarte und zahlen zusätzlich eine Gebühr in Höhe von drei Euro. Mehr Infos auf www.freunde-der-gaerten-der-welt.de. hari
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.