offline

Harald Ritter

Startpunkt ist: Marzahn
registriert seit 19.01.2015
Beiträge: 4.213 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 2
Folgt: 0 Gefolgt von: 19
Habe seit 1999 für eine Reihe von Zeitungen in der Berliner Lokalberichterstattung gearbeitet. Gegenwärtig bin ich das freiberufliche Gesicht der Berliner Woche in Marzahn, Hellersdorf, Biesdorf, Kaulsdorf und Mahlsdorf. Wer hier mein Redaktionskürzel „hari“ nicht kennt, der hat unsere Zeitung niemals gelesen.
1 Bild

Anwohner wollen Raser in Heinrich-Grüber-Straße stoppen

Harald Ritter
Harald Ritter | Kaulsdorf | vor 19 Stunden, 37 Minuten | 14 mal gelesen

Kaulsdorf. Viele ehemals ruhige Straßen im Siedlungsgebiet werden zunehmend zur Rennstrecke für den Durchgangsverkehr. Anwohner wehren sich und verlangen Lösungen von der Politik. Schon im zurückliegenden Wahlkampf spielte das Verkehrsthema eine Rolle und jetzt wieder im Bürgerhaushalt 2018/2019. Von den rund 20 Vorschlägen fordern fast die Hälfte eine Verkehrsberuhigung – und die meisten beziehen sich auf Straßen in den...

3 Bilder

Geplatzte Träume 1

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 19 Stunden, 37 Minuten | 65 mal gelesen

Berlin: Alte Börse Marzahn | Marzahn. Die Alte Börse Marzahn befindet sich im Umbruch. Der Eigentümer, die Alte Börse Marzahn GmbH, hat einen großen Teil ihrer Gebäude und Flächen verkauft. Die weitere Entwicklung zu einem großen Kulturstandort ist beendet.„Wir hätten hier, nahe der Wohnhäuser, wegen der möglichen Lärmbelästigung ohnehin keine lauten Musikveranstaltungen machen können“, erklärt Peter Kenzelmann, Geschäftsführer der Alte Börse Marzahn...

Rock und Blues in der „Kiste“

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | vor 19 Stunden, 38 Minuten | 6 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum "Die Kiste" | Hellersdorf. Die Band „Kofi Baker’s Cream Experience“ tritt am Freitag, 27. Januar, 21 Uhr im Kulturzentrum „Die Kiste“, Heidenauer Straße 10, auf. Kofi Baker ist der Sohn von Ginger Baker, der mit Eric Clapton und Jack Bruce von 1966 bis 1968 die Gruppe „Cream“ bildete. Sie gilt als erste Supergroup in der Geschichte der Rockmusik. Während Ginger Baker nur noch Free Jazz spielt, hält Sohn Kofi am Stil fest und bietet das...

1 Bild

Bauunternehmer kämpft gegen die Behörden um sein Grundstück

Harald Ritter
Harald Ritter | Kaulsdorf | vor 2 Tagen | 13 mal gelesen

Kaulsdorf. Der Kampf des Unternehmers Riedel um seinen geplanten Ökobauernhof geht in die nächste Runde. Im Zusammenhang mit einer Klage gegen das Bezirksamt konnte er einen ersten Punktgewinn erzielen. Beim ersten Gerichtstermin Anfang Januar wurde klar: Der Leiter des Katasteramtes im Bezirksamt änderte Eintragungen zu Riedels Grundstück in Alt-Kaulsdorf 74-78 auf Wunsch der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und ohne...

3 Bilder

Jugendtreff an der Fichtelbergstraße überraschend geschlossen

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 2 Tagen | 93 mal gelesen

Berlin: Kick Marzahn | Marzahn. Der Jugendtreff an der Fichtelbergstraße ist seit Anfang Januar überraschend geschlossen. Die Verhandlungen des Bezirksamtes und dem Polizeisportverein Olympia (PSV) über einen Nutzungsvertrag sind gescheitert. Bis zum Sommer soll ein neuer Betreiber gefunden sein. Der PSV sollte neuer Träger der Einrichtung werden und die Verantwortung für das Gebäude vom bisherigen Träger, der Gesellschaft für Sport und...

Große Diskussion über Fördermittel

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | vor 2 Tagen | 9 mal gelesen

Berlin: Wohntheke | Hellersdorf. Das Quartiersmanagement Boulevard Kastanienallee veranstaltet am Donnerstag, 26. Januar, um 17 Uhr im „Baukasten“, Riesaer Straße 2 eine große Konferenz mit Bürgern, Einrichtungen und Initiativen sowie Vereinen. Im Mittelpunkt steht eine Diskussion über die Verwendung von Fördermitteln in den kommenden Jahren. Das Quartiersmanagementgebiet liegt zwischen der Neuen Grottkauer Straße, der U-Bahntrasse, der Riesaer...

Wohneigentum: Die Preise sind 2016 um zwölf Prozent gestiegen

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 2 Tagen | 42 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Der Bezirk weist eine der höchsten Steigerungsraten bei Preisen von Eigentumswohnungen in Berlin auf. Dennoch sind Eigentumswohnungen im Vergleich noch preiswert zu haben. Die Preise von Eigentumswohnungen sind in Marzahn-Hellersdorf im Jahr 2016 laut Kaufpreisspiegel der Bausparkasse der Sparkassen (LBS) im Vergleich zum Vorjahr um rund zwölf Prozent gestiegen. Damit liegt der Bezirk in Berlin bei den...

1 Bild

Interaktives Kunstobjekt auf Klemperer-Platz aufgestellt

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 2 Tagen | 19 mal gelesen

Marzahn. Ein neues Kunstobjekt schmückt den Victor-Klemperer-Platz. Wer will, kann sich daran mit dem Thema Migration spielerisch auseinandersetzen. Das gelbe Kunstobjekt ist ungefähr 1,80 Meter hoch und besteht aus Stangen und Würfeln. Auf den insgesamt zwölf Würfeln sind jeweils auf jeder Seite bildhafte Darstellungen zum Thema Migration zu sehen. Die Würfel mit den Piktogrammen sind drehbar, sodass sich jedermann die...

Zurück zur Hausglastonne

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 2 Tagen | 20 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die SPD-Fraktion in der BVV fordert den Senat auf, die Hausglastonnen so schnell wie möglich wieder einzuführen. Sie wurden unter anderem in Marzahn-Hellersdorf ab Ende 2013 nicht mehr aufgestellt. Bürger protestierten dagegen. Schon wenige Monate später ließ sich belegen, dass mehr Glas im Restmüll landete. Auch das Abgeordnetenhaus hat im vergangenen Jahr einen Beschluss gefasst, das haushaltsnahe...

Kind auf Rad schwer verletzt

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | vor 2 Tagen | 8 mal gelesen

Biesdorf. Bei einem Verkehrsunfall am Montag, 16. Januar, gegen 16.50 Uhr an einer Ampel in der Straße Alt-Biesdorf ist ein Zehnjähriger schwer verletzt worden. Der Junge soll bei roter Ampel mit seinem Fahrrad auf die Fahrbahn gefahren sein. Nach bisherigem Ermittlungsstand ist gleichzeitig die Fahrerin eines Daihatsu vom Blumberger Damm nach links auf die Straße Alt-Biesdorf abgebogen. Der Daihatsu erfasste den Jungen und...

1 Bild

Das hässliche Entlein im FFM

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 2 Tagen | 23 mal gelesen

Berlin: Freizeitforum Marzahn | Marzahn.Das FFM-Theater-Ensemble feiert am Sonntag, 29. Januar, Premiere mit dem Stück „Das hässliche Entlein“. Regisseurin Birgit Letze-Funke hat das bekannte Märchen von Hans Christian Andersen bearbeitet und neu inszeniert. Die Vorstellung im Arndt-Bause-Saal des Freizeitforums, Marzahner Promenade 55, beginnt um 16 Uhr. Weitere Aufführungen finden in den Winterferien statt. Das Stück ist in der Zeit von Dienstag bis...

3 Bilder

Rettungsstelle des UKB arbeitet am Limit

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | vor 2 Tagen | 55 mal gelesen

Berlin: UKB Berlin | Biesdorf. Immer mehr Patienten suchen die Rettungsstelle des Unfallkrankenhauses Berlin auf. Bei vielen liegt aber keine akute Verletzung oder Erkrankung vor. Sie umgehen Wartezeiten beim Haus- oder Facharzt. Sie hebeln damit aber die eigentlich Aufgabe einer Rettungsstelle auf. Der Trend, dass Patienten die Notfallstationen in Krankenhäusern ihren Hausärzten vorziehen, ist deutschlandweit verbreitet und hält andauernd an....

„Spur der Steine“in der Kirche

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | vor 3 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Krankenhauskirche im Wuhlgarten | Biesdorf. Der DEFA-Film „Spur der Steine“ ist am Freitag, 27. Januar, um 19 Uhr in der Krankenhauskirche im Wuhlgarten, Brebacher Weg 15, Haus 34, zu sehen. Der Streifen wurde 1966 nach dem Roman von Erik Neutsch unter der Regie von Frank Beyer gedreht und bald nach der Premiere in der DDR verboten. Er setzt sich mit den Widersprüchen der sozialistischen Gesellschaft vor dem Hintergrund einer Großbaustelle auseinander. Die...

Auf den Spuren Martin Luthers

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

Berlin: Stadtteilbibliothek "Heinrich von Kleist" | Marzahn. „Luther to go“ heißt es am Mittwoch, 25. Januar, um 18 Uhr in der Stadtteilbibliothek „Heinrich von Kleist“, Havemannstraße 17b. In ganz Deutschland wird in diesem Jahr der 500. Jahrestag des Beginns der Reformation gefeiert. Diesen markiert der berühmte Thesenanschlag von Martin Luther (1483-1546) an der Tür der Wittenberger Schlosskirche. Der in Wittenberg geborene und in der Marienkirche, in der Luther einst...

1 Bild

Kennen Sie Mozart?

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 4 Tagen | 19 mal gelesen

Berlin: Bezirkszentrlbibliothek Mark Twain | Marzahn. Die Musikbibliothek des Bezirks beginnt Ende Januar mit einer neuen Veranstaltungsreihe. Sie thematisiert einmal im Monat Leben und Werk von Komponisten. Die Themen der Reihe orientieren sich an den Spielplänen der großen Opern- und Konzerthäuser der Hauptstadt. Die Veranstaltungen sind gewissermaßen Konzerteinführung und darüber hinaus Gespräche über die Welt der Oper und der Klassischen Musik. Als Referenten werden...