offline

Harald Ritter

Startpunkt ist: Marzahn
registriert seit 19.01.2015
Beiträge: 4.082 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 2
Folgt: 0 Gefolgt von: 19
Habe seit 1999 für eine Reihe von Zeitungen in der Berliner Lokalberichterstattung gearbeitet. Gegenwärtig bin ich das freiberufliche Gesicht der Berliner Woche in Marzahn, Hellersdorf, Biesdorf, Kaulsdorf und Mahlsdorf. Wer hier mein Redaktionskürzel „hari“ nicht kennt, der hat unsere Zeitung niemals gelesen.
1 Bild

Bezirk lässt bei Bedarf Gehwege im Kreuzungsbereich befestigen

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | vor 13 Stunden, 19 Minuten | 9 mal gelesen

Mahlsdorf. An unbefestigten Gehwegen lässt das Bezirksamt gepflasterte Bordsteinabsenkungen bauen – je nach Bedarf und Möglichkeiten. Dies teilte das Bezirksamt jetzt auf eine Anfrage aus der Bezirksverordnetenvesammlung mit.Die Bezirksverordnete Christiane Uhlich (SPD) hatte an das Bezirksamt die Kleine Anfrage gerichtet. Anlass war, dass die Trampelpfade an der Pilgramer/Ecke Bütower Straße im Sommer ausschließlich im...

Weihnachtsfest mit Großeltern

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | vor 13 Stunden, 19 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum "Die Kiste" | Hellersdorf. Das Kino „Die Kiste“, Heidenauer Straße 10, lädt zu einem Kinder-Oma-Opa-Weihnachtsfest am Sonntag, 11. Dezember, von 14.30 bis 17.30 Uhr ein. Zunächst wird der Film „Petterson und Findus – Das schönste Weihnachten überhaupt“ gezeigt. Anschließend werden Plätzchen gebacken, Grußkarten in der Druckwerkstatt gedruckt, Weihnachtsschmuck und Geschenke gebastelt. Es können auch Kinder allein oder mit ihren Eltern...

Spielplätze in Turnhallen

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 13 Stunden, 19 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Schule am grünen Stadtrand | Marzahn. Die nächste Gelegenheit zum Toben in einer Sporthalle gibt es am Sonntag, 11. Dezember, von 10 bis 12 Uhr in der Schule am grünen Stadtrand, Geraer Ring 54. Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren können auch zusammen mit ihren Eltern deren Halle für Sport und Spiel nutzen. Das alles geschieht und Anleitung und Hilfe von ehrenamtlichen Trainern der Aktion „Winterspielplätze“. Die Aktion wird seit 2009 im Stadtteil...

5 Bilder

Der Verein Kids & Co ist mit dem Regine-Hildebrandt-Preis ausgezeichnet worden

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | vor 2 Tagen | 21 mal gelesen

Hellersdorf. Der diesjährige Regine-Hildebrandt-Preis geht an den Verein Kids & Co. Mit der Auszeichnung würdigt die SPD das besondere Engagement des Vereins im sozialen Problemgebiet Boulevard Kastanienallee. Das spektakulärste Projekt des Vereins war der längste Picknicktisch der Welt, der Ende 2015 auf dem Boulevard aufgestellt wurde. 173,5 Meter lang war er. Unter Mithilfe der Alice Salomon Hochschule und der...

Konzert mit Synagogen-Musik

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Krankenhauskirche im Wuhlgarten | Biesdorf. Vom 15. bis 18. Dezember findet das diesjährige Louis Lewandowski Festival statt. Das Pre Opening Konzert geben Berliner Kantoren und deren Gäste am Mittwoch, 14. Dezember, um 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) in der Krankenhauskirche im Wuhlgarten, Brebacher Weg 15. Das Konzert steht unter dem Motto „Jüdische Renaissance und Barock in der Synagogalmusik“. Der deutsch-jüdische Komponist Louis Lewandowsky (1821-1894)...

Bauarbeiten im Jugendamt

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | vor 3 Tagen | 10 mal gelesen

Berlin: Jugendamt Marzahn-Hellersdorf | Hellersdorf. Im Jugendamt wird bis Mitte Dezember gebaut. Die Bereiche Kindertagesbetreuung und Beistandschaften bieten keine Sprechstunden an. Einige Teile des Jugendamtes, Riesaer Straße 94, werden ab Mittwoch, 7. Dezember, bis Freitag, 16. Dezember, umgebaut. Deshalb sind die Bereiche Kindertagesbetreuung und Beistandschaften gar nicht oder nur eingeschränkt zugänglich. Die ersten öffentlichen Sprechstunden finden in...

1 Bild

Weihnachtsmarkt der Kulturen

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 3 Tagen | 20 mal gelesen

Berlin: Zu den Eichen | Marzahn. Marzahn-NordWest leben viele Migranten. Sie alle sind am Freitag, 9. Dezember, von 14 bis 18 Uhr zum interkulturellen Weihnachtsmarkt eingeladen.Der Markt findet in den Passagen des Einkaufscenters „Zu den Eichen“, Wittenberger Straße 76-80, statt. Das Bühnenprogramm moderieren der Weihnachtsmann und Väterchen Frost gemeinsam. Höhepunkte sind Auftritte von Tanzstudios, Kitas und Schulen aus dem Stadtteil mit Liedern...

Ladenbesitzer in den Ringkolonnaden klagen über wiederholte Einbrüche

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 4 Tagen | 24 mal gelesen

Marzahn. Laut aktuellem Kriminalitätsatlas stieg in Marzahn-Mitte von 2014 auf 2015 die Zahl der Wohnungseinbrüche um mehr als das Doppelte. Einbrecher haben es dabei vor allem auch auf Geschäfte abgesehen. Der südliche Teil des Gebäudekomplexes wurde bereits im Jahr 2010 abgerissen. Auch einige Hochhäuser in der Nähe am Rand des Bürgerparks fielen der Abrissbirne zum Opfer. Außer zur Einkaufsstraße hin in Richtung der Plaza...

Erste öffentliche Einrichtungen haben freies WLAN

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 4 Tagen | 41 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf.Der Ausbau des WLAN im Bezirk geht voran. An einigen Einrichtungen ist der drahtlose Zugang zum Internet bereits frei und kostenlos zugänglich. Die Bibliotheken, die Musikschule und die Volkshochschule sowie einige Jugendfreizeiteinrichtungen haben bereits freien WLAN-Zugriff. Insgesamt hat das Bezirksamt über 50 bezirkseigene Objekte angemeldet. Sollten noch Kapazitäten in Berlin frei werden, könnten auch...

3 Bilder

Feuerwerk der Künste zur IGA 2017

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 4 Tagen | 82 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die IGA 2017 wird mehr als nur eine Gartenschau. Auf dem IGA-Gelände schlägt im kommenden Jahr sechs Monate lang das kulturelle Herz Berlins. Das IGA-Programm an den 186 Tagen im Bezirk ist rekordverdächtig: Es wird knapp 5000 größere und kleinere Veranstaltungen geben. Daran beteiligen sich von April bis Oktober 2017 rund 12 000 Künstler. Täglich ist auf dem IGA-Gelände etwas los und ein Höhepunkt...

1 Bild

Schock für Flüchtlinge: Neue Unterkunft muss teilweise geräumt werden

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | vor 4 Tagen | 24 mal gelesen

Berlin: Flüchtlingsunterkunft Zossener Straße | Hellersdorf. Sie waren gerade erst eingezogen, jetzt musste ein Teil der Flüchtlinge das Containerdorf an der Zossener Straße wieder verlassen. Grund sind Nacharbeiten bei der Elektrik. Die Nachricht traf die Bewohner und die Mitarbeiter des Evangelischen Jugend- und Fürsorgewerks (EJF) wie ein Schlag aus heiterem Himmel. Am Donnerstag, 24. November hieß es: Die Unterkunft werde wegen dringend notwendiger Arbeiten an der...

Beste Berliner Abschlussarbeit

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | vor 4 Tagen | 10 mal gelesen

Hellersdorf. Lars Feikert von der Alice Salomon Hochschule wurde mit dem Tiburtius-Preis 2016 für die beste Abschlussarbeit an Berliner Hochschulen ausgezeichnet. Seine Masterarbeit nimmt eine empirische Analyse zu den Erfolgen psychosozialer Online-Beratungsstellen für Jugendliche und junge Erwachsene vor. Das Preisgeld beträgt 3000 Euro. Feikert absolvierte an der ASH den Masterstudiengang Praxisforschung in Sozialer Arbeit...

Maßnahmen verschärft

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 4 Tagen | 11 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Der Amtstierarzt hat die Maßnahmen zum Schutz vor der Vogelgrippe verschärft. Der gesamte Bezirk, nicht nur ein großer Teil, wurde zum sogenannten Beobachtungsgebiet erklärt. Vogelhalter und -züchter dürfen ihre Tiere auf unbefristete Zeit nicht aus Marzahn-Hellersdorf herausbringen. Auch Wildvögel dürfen auf unbestimmte Zeit nicht ausgewildert und ohne behördliche Genehmigung geschossen werden. Vögel...

Jahreskalender zum Schloss

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | vor 4 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Schloss Biesdorf | Biesdorf. Die Stiftung Ost-West-Begegnungsstätte Schloss Biesdorf hat einen Kalender „Schloss Biesdorf 2017“ herausgegeben. Anlass sind die Rekonstruktion und Wiedereröffnung des Schlosses im Herbst dieses Jahres. Der Kalender enthält Fotos des alten und neuen Schlosses sowie Informationen zu deren Geschichte im A3-Querformat. Der Kalender ist für zehn Euro erhältlich im Schloss, in den Buchhandlungen Biesdorf Oberfeldstraße,...

Gutes tun mit Konzertkarten

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | vor 4 Tagen | 21 mal gelesen

Berlin: Stiftung Zukunft für Berlin | Mahlsdorf. Die Staatskapelle Halle gibt am Sonnabend, 7. Januar, um 11 und 15 Uhr ein Neujahrskonzert im Konzerthaus am Gendarmenmarkt. Das Programm verspricht heitere Unterhaltung mit populären Musikstücken. Zu hören sind Arien, Duette und Chöre aus unter anderen „Die lustigen Weiber von Windsor“, „Zar und Zimmermann“ und „die Fledermaus“. Neben der Staatskapelle erleben die Besucher Solisten und Mitglieder der großen...