BVV diskutiert über Freibad

Marzahn-Hellersdorf.Die nächste Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung findet am Donnerstag, 27. September, statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem eine Anfrage der Linken zu einem Freibad im Bezirk und ein Antrag von Bündnis 90/Die Grünen zur Renaturierung des Rohrpfuhlgrabens. Die BVV-Sitzung beginnt um 17 Uhr im Freizeitforum Marzahn, Marzahner Promenade 55, im Arndt-Bause-Saal. Die BVV-Sitzung lässt sich auch im Internet unter dem Stichwort BVV.live am Computerbildschirm von zu Hause aus verfolgen.
Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden