Degewo mit neuem Vorstand

Marzahn.Die Degewo AG bekommt ein neues Vorstandsmitglied. Kristina Jahn (39) wird ab 1. Oktober den operativen Bereich des Wohnungsunternehmens leiten. Sie übernimmt den Posten von Frank Bielka (66), der seit 2003 diese Funktion innehatte und in den Ruhestand geht. Die Diplom-Ingenieurin und Betriebswirtin Jahn ist seit 2010 als Geschäftsführerin der Deutschen Annington Immobiliengruppe für den Geschäftsbereich Westfalen tätig. Die Degewo AG ist das größte Wohnungsunternehmen in Berlin. Allein in Marzahn vermietet sie rund 18 000 Wohnungen, in Berlin insgesamt über 73 000 Wohnungen.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.