Der Bezirk feiert am 1. Juni ab 11 Uhr ein großes Kinderfest

Auf dem Viktor-Klemperer Platz führen Kinder und Jugendliche des Bezirks Tänze auf. (Foto: KT)

Marzahn. Zum Internationalen Kindertag verwandelt sich der Victor-Klemperer-Platz vor dem Freizeitforum in eine große Bühne. Es gibt ein buntes Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt.

Die Kinder- und Jugendeinrichtungen FAIR, M3 und Impuls werden mit Kindern spielen, basteln, singen und toben. Unter fachlicher Anleitung des Kiez- und auch des Mädchenmobils können am neuen Spielplatz sportliche Wettbewerbe ausgetragen werden.

Waterball, Trampolin oder Bungeejumping stehen für die etwas Älteren zur Verfügung. Auf der Bühne wollen ab 11 Uhr Kinder und Jugendliche mit Musik, Tanz und Show die Zuschauer begeistern.

"Der Internationale Kindertag ist ein guter Anlass, um auf die Situation der Kinder aufmerksam zu machen", erklärt Jugendstadträtin Juliane Witt (Die Linke). Sie ist auch Schirmherrin der Veranstaltung. "Aber es ist auch ein Anlass zum Feiern." So soll an diesem Tag auch die Übergabe des Jugendklubs Fair vom Bezirksamt an den neuen Träger gefeiert werden. Gleichzeitig verwies die Stadträtin darauf, dass es viele neue Attraktionen am Klemperer Platz gibt. Nachdem das Schwimmbad im FFM fertig gestellt ist, und die Außenanlagen neue gestaltet sind, habe sich das Areal zum Treffpunkt der Familien in Marzahn entwickelt. "Großeltern, Eltern, Kinder und Jugendliche spüren, dass sich in Marzahn etwas bewegt hat", sagt Witt.

Zwei Wochen nach dem Kindertag wird übrigens schon wieder gefeiert. Am Sonnabend, 14. Juni, findet ab 11 Uhr das Kinder- und Jugendfestival auf der Marzahner Promenade statt. Vor einem großen Publikum präsentieren und messen sich musikalisch talentierte Kinder und Jugendliche. Rundherum gibt es Spiel-, Sport- und viele Spaßangebote für Kinder ab 4 Jahren.


Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.