Empfang für TCC-Damen

Marzahn-Hellersdorf.Die Champions League-Siegerinnen vom Tischtennisclub Eastside (ttc) sind von Bürgermeister Stefan Komoß (SPD) im Rathaus empfangen worden. Der tcc mit Petra Lovas, Irina Palina, Irene Ivancan, Gina Pota und Polina Mikhailova hatte im Frühjahr erstmals die Meisterschaft in der Champions League der Damen im Tischtennis gewonnen. Komoß sicherte den Tischtennisspielerinnen die weitere Unterstützung des Bezirks zu. Die Sportlerinnen überreichten ihre Wettkampf-T-Shirts, die an das Sportmuseum des Bezirks übergeben werden. Am Tag darauf gewannen sie ihr erstes Spiel in der neuen Champions League-Saison gegen den tschechische Meister SKST CSAD Hodonin mit 3:0.
Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden