Endspurt im Bürgerhaushalt

Marzahn-Hellersdorf. Noch bis zum 30. November können die Bewohner des Bezirks Vorschläge zum Bürgerhaushalt 2016/17 einreichen. Wer sich zuvor informieren will, sollte an einer der Diskussionsveranstaltungen oder einem der Kiezspaziergänge teilnehmen. Solche werden seit Anfang September von den Arbeitsgruppen Bürgerhaushalt in allen neun Stadtteilzentren durchgeführt. Kinder und Jugendliche können über Freizeiteinrichtungen und Schulen am Bürgerhaushalt teilnehmen. Federführend ist das Kinder- und Jugendbüro des Bezirks. Vorschläge zu Verbesserungen und Einsparungen im Bezirk können in einem der Stadtteilzentren mündlich oder schriftlich eingereicht und auch im Internet eingegeben werden. Das Einreichen von Vorschlägen und das Abstimmen ist auch über mobile Endgeräte wie Smartphones möglich. Die Abstimmung über die Vorschläge erfolgt vom 19. Januar bis 1. Februar kommenden Jahres. Mehr Infos unter www.mischen-sie-mit.de.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.