Frau bei Unfall schwer verletzt

Marzahn. Ein unter Alkoholeinfluss stehender Autofahrer hat am Mittwoch, 12. November, in der Marzahner Chaussee einen folgenschweren Unfall verursacht. Er fuhr an der Kreuzung Allee der Kosmonauten auf den Wagen einer jungen Frau auf, die vor der roten Ampel hielt. Die Frau wurde dabei schwer verletzt. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Ein sofort veranlasster Atemalkoholtest ergab bei ihm einen Wert von 1,7 Promille. Der Verkehrsermittlungsdienst der Direktion 6 ermittelt.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.