Heimkino im Kiez-Treff

Marzahn.Heimkino gibt es einmal im Monat im gewerkschaftlichen Kiez-Treff in der Mehrower Allee 28-32. In gemütlicher Atmosphäre werden verschiedene Kinofilme gezeigt, die von den Mitgliedern des Ortsvereins vorgeschlagen werden und über die anschließend diskutiert wird. Auf dem nächsten Filmabend am Dienstag, 2. Juli, wird "Polski Crash" (Dt./poln. Spielfilm von 1993/1993 mit Tatort-Komissar Klaus J. Behrendt in einer Hauptrolle) gezeigt. Die weiteren Kinoabende sind für den 6. August und 3. September geplant. Beginn ist immer um 18 Uhr. Weitere Informationen zu den Filmen und weiteren Angeboten: www.ost.berlin.verdi.de.
Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.