Jenny Wolf zu Gast

Marzahn.Jenny Wolf kehrt zurück an den Ausgangpunkt ihrer über 25-jährigen Sportkarriere. Die Eisschnellläuferin hatte 1986 auf zugefrorenen Pfützen in Marzahn und später beim Eislaufclub Dynamo Süd-Ost zu ihrem Sport gefunden. Zu Höhen und Tiefen ihres Sportlerlebens, zu ihrer Sicht auf den Sport in Deutschland und auf die Olympischen Spiele kann man am 21. Mai mehr erfahren. Dann ist Jenny Wolf zu Gast im Sportmuseum Marzahn-Hellersdorf, Eisenacher Straße 12. Die Veranstaltung beginnt 18.30 Uhr. Informationen unter 56 49 70 32.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.