Jugendliche erarbeiten Stück

Marzahn. Jugendliche mit Lust am Theater können sich am Donnerstag, 21. August, bei einer Veranstaltung im Freizeitforum über ein neues Theaterprojekt informieren. Sie erarbeiten unter Anleitung von Theaterfachleuten ein Stück zum Thema Mobbing und bringen es im kommenden Jahr zur Aufführung. Die Jugendlichen sind vom Schreiben über die Inszenierung und den Bau des Bühnenbilds bis zur Öffentlichkeitsarbeit an allen Schritten beteiligt. Das Stück soll im kommenden Juni zum Kinderfest in der Marzahner Promenade uraufgeführt werden. Beteiligen können sich Jugendliche von 13 bis 18 Jahren. Die Informationsveranstaltung in der Studiobühne des FFM beginnt um 17 Uhr.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.