Kanada: Vorbild für Deutschland?

Marzahn. "Multikulturalismus in Kanada - ein Modell für Deutschland?" ist das Thema eines Vortrages am Montag, 11. August, 15 Uhr im Frauentreff "HellMa", Marzahner Promenade 41. Hintergrund ist, dass fast jeder fünfte Kanadier nicht in Kanada geboren wurde. Außer dem Mutterland Großbritannien kommen die meisten von ihnen von den Philippinen, aus Indien und China. Jedes Jahr heißt Kanada 250 000 Neueinwanderer willkommen. Über das Thema referiert der Politikwissenschaftler Alexander Schilling. Eintritt kostet einen Euro.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.