Kinder im Fokus der Woche zur seelischen Gesundheit

Marzahn-Hellersdorf. Psychische Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen stehen im Mittelpunkt der Woche zur seelischen Gesundheit vom 11. bis 21. Oktober.

Viele junge Menschen sind hohem Leistungsdruck ausgesetzt - durch Freizeitstress, hohe Anforderungen unserer Leistungsgesellschaft und Turbo-Abi. Auch Ausgrenzung, Armut, Mobbing oder eine schwierige Familiensituation belasten Kinder und Jugendliche zunehmend. Experten gehen davon aus, dass jeder zwanzigste junge Mensch an einer behandlungsbedürftigen psychischen Erkrankung leidet.Marzahn-Hellersdorfer Initiativen, Projekte, Vereine und Verbände haben gemeinsam mit Abteilungen des Bezirksamtes und den Seelsorgern des Vivantes Klinikums Hellersdorf ein umfangreiches Programm zusammengestellt. Der Höhepunkt wird am 19. Oktober die 11. Marzahn-Hellersdorfer Gesundheitskonferenz sein. Sie findet von 9 bis 16 Uhr unter dem Thema "Gesund aufwachsen in Marzahn-Hellersdorf" im Kesselhaus des Unfallkrankenhauses Berlin statt.


Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden