"Kostbarkeiten" im alten Rathaus

Marzahn. Die "Kunstfreunde für Marzahn-Hellersdorf" stellen im alten Rathaus Marzahn, Helene-Weigel-Platz 8, Bilder und Metallskulpturen aus. Zu sehen sind die Arbeiten der Maler Walter Opitz, Konrad Maas und Christel Bachmann sowie Metallarbeiten von Bildhauern des ehemaligen Kunsthauses "Tacheles". Die Tacheles-Künstler betreiben inzwischen eine Metallwerkstatt auf dem Gelände der Alten Börse an der Beilsteiner Straße. Die Werkschau unter dem Titel "Kostbarkeiten III" läuft bis zum 9. Januar 2015. Öffnungszeiten: Mo bis Fr von 8 bis 20 Uhr.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.