Lesung zu Strittmatter

Marzahn.Die Historikerin Annette Leo hat 2012 im Aufbau Verlag Berlin eine Biografie des Schriftstellers Erwin Strittmatter veröffentlicht. Am Mittwoch, 20. März um 20 Uhr liest sie daraus in der Bezirkszentralbibliothek "Mark Twain", Marzahner Promenade 52-54. Sie rekonstruiert unter anderem das lange verschwiegene Kapitel von Strittmatters Mitgliedschaft in einer militärischen Einheit der Ordnungspolizei während des Zweiten Weltkrieges. Außerdem beschäftigt sie sich mit der Frage nach Strittmatters Platz als Schriftsteller und Funktionär in den politischen Auseinandersetzungen in der DDR. Anmeldungen unter www.stb-mh.de oder unter 54 70 41 42.
Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden