Mehr Gaststätten nur für Raucher

Marzahn. Die Zahl der Rauchergaststätten in Marzahn-Nord hat sich in den zurückliegenden fünf Jahren fast verdoppelt. In einer Antwort auf eine Kleine Anfrage aus der Bezirksverordnetenversammlung teilte Christian Gräff (CDU), Stadtrat für Wirtschaft und Stadtentwicklung mit, dass es 2011 in dem Stadtteil zwei Restaurants, sieben Imbissgeschäfte und zehn Rauchergaststätten gab. Die Zahl der Restaurants und Imbisse blieb seitdem fast gleich. Die Zahl der Rauchergaststätten erhöhte sich aber auf heute 18. Der Senat setzte 2008 in Berlin ein neues Gesetz zum Nichtraucherschutz in Kraft, dass das Rauchen in Gaststätten vom Grundsatz her verbietet. Nur in Gaststätten, die als Rauchergaststätten besonders gekennzeichnet sein müssen und in denen keine Speisen angeboten werden dürfen, ist das Rauchen erlaubt. hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.