Mit dem Auto überschlagen

Marzahn.Ein Mann ist bei einem Unfall auf der Marzahner Brücke am Montag, 3. Dezember, schwer verletzt worden. Der Fahrer eines Geländewagens verlor gegen 4.40 Uhr auf der spiegelglatten Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und rutschte eine mehrere Meter tiefe Böschung hinunter. Dabei überschlug sich das Auto mehrfach. Der Fahrer blieb unverletzt, aber sein Beifahrer trug erheblich Verletzungen davon. Er wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Das Auto hatte Totalschaden.
Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden