Monika Schüler stellt aus

Marzahn.Bilder von Monika Schüler zeigt die Bezirkszentralbibliothek "Mark Twain", Marzahner Promenade 52-54. Die Künstlerin benutzt verschiedene Techniken von Acryl, Aquarell, Öl, Tusche, Seidenmalerei bis Enkaustik. Am liebsten arbeitet sie aber mit Acrylfarben. Sie versucht stets Neues zu entdecken und arbeitet mit sehr unterschiedlichen Materialien. Monika Schüler verbindet ihre Bilder mit Kaffeegrund, Pappe, Spachtelmasse oder Holz. Die Vernissage findet Am Mittwoch, 3. Juli, um 18.30 Uhr in den Veranstaltungsraum der Bibliothek ein. Die Ausstellung ist bis 30. August zu sehen.
Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.