TCC holt Europas Krone

Marzahn. Die Damen des Berliner Tischtennisklubs TCC eastside wurden am Sonntag, 13. April, zum zweiten Mal Champions-League-Sieger. Sie fegten die Damen von Fenerbahce Istanbul in der türkischen Metropole mit 3:0 von der Platte. Das Hinspiel in der Mehrzweckhalle des Freizeitforums Marzahn hatten sie am 7. März bereits 3:2 gewonnen. 2012 hatten sie die europäische Tischtennis-Krone zum ersten Mal geholt.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.