Tombolaerlös für Kita-Sport

Marzahn-Hellersdorf. Der Marzahn-Hellersdorfer Wirtschaftskreis (MHWK) unterstützt das Programm "Kita-Sport für alle" im Bezirk mit 10 000 Euro. Es wird seit September vom MHWK und der Netzwerk Sport- durch Wirtschaftsförderung GmbH in Marzahn-Hellersdorf umgesetzt. Zehn Kitas beteiligen sich bereits an dem Programm. Dabei arbeiten die Kitas mit Sportvereinen zusammen. Das Geld dient dazu, Trainer zu bezahlen. Die Scheckübergabe an Jugendstadträtin Juliane Witte (Die Linke) erfolgte am Freitag, 29. November, im Rahmen der jährlichen Spenden-Gala des Wirtschaftsverbandes im Abacus Tierpark Hotel.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.