Überfall auf Spielothek

Marzahn. Zwei Maskierte haben am Montag, 29. Dezember, eine Spielothek in der Marzahner Chaussee überfallen. Das mit Baseballschlägern bewaffnete Duo betrat gegen 19 Uhr das Geschäft. Es bedrohte eine Angestellte und verlangte von ihr, die Kasse zu öffnen. Ein Gast musste sich währenddessen auf den Boden legen. Anschließend ergriff einer der Maskierten das Geld und das Handy der Angestellten. Danach ergriffen die Täter die Flucht. Die Mitarbeiterin und der Kunde blieben unverletzt.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.