Vorschläge zur Senioren-BVV

Hellersdorf.Die Vorsteherin der Bezirksverordnetenversammlung Kathrin Bernikas (CDU) nimmt bis Freitag, 26. April, noch Anfragen, Vorschläge, Hinweise und Kritiken für die diesjährige Senioren-BVV entgegen. Thema der Bezirksversammlung der Senioren ist in diesem Jahr "Zukunft Wohnquartier - Lebensqualität und Lebensräume zum älter werden in Marzahn-Hellersdorf". Die Veranstaltung findet am 27. Mai von 15 bis 17 Uhr im Rathaussaal Helle Mitte, Alice-Salomon-Platz 3, Raum 201 statt. Beiträge unter dem Kennwort "Senioren-BVV" müssen schriftlich an das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin, Vorsteherin der BVV, 12591 Berlin oder per E-Mail an: bvv@ba-mh.verwalt-berlin.de geschickt werden.
Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden