500-Euro-Spende für Kinderzirkus

Berlin: Kinderzirkus Cabuwazi | Marzahn-Hellersdorf. André Graff, Geschäftsführer Gesundheitspflege Helle-Mitte, übergab an den Zirkus Cabuwazi einen Spendenscheck über 500 Euro. Damit wollen die Mitarbeiter der Gesundheitspflege die Arbeit des Kinderzirkusses am S-Bahnhof Raoul-Wallenberg-Straße finanziell unterstützen. Das Geld kam bei einer Tombola auf der Weihnachtsfeier der Gesundheitspflege Helle Mitte zusammen. Im Zirkus Cabuwazi, Otto-Rosenberg-Straße 2, trainieren Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 19 Jahren für Auftritte. hari
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.