Der neue Markt auf der Marzahner Promenade eröffnet am 8. August

Mitarbeiter der Firma Stratief GmbH Kaulsdorf verlegen Platten auf dem neu gestalteten Marktplatz in der Marzahner Promenade. (Foto: hari)

Marzahn. Der neu gestaltete Marktplatz in der Marzahner Promenade steht kurz vor der Fertigstellung. Am 8. August, 12.30 Uhr soll die Eröffnung stattfinden.

Der neue Marktplatz ist nicht wesentlich größer als vorher. Er bietet aber deutlich mehr Platz und hat jetzt auch eine eigene Stromversorgung. Rund 20 Bäume wurden gefällt und Büsche entfernt. Als Ausgleich wird die gleiche Zahl an Bäumen im Zuge der weiteren Umgestaltung der Promenade neu angepflanzt.

Seit Beginn des Umbaus des Marktplatzes im Oktober 2013 müssen die Passanten in der Mitte der Marzahner Promenade Umwege gehen oder sich an Bauzäunen vorbeischlängeln. Und der Wochenmarkt hat nur noch ein beschränktes Angebot. In der Nähe des Marktplatzes war nur noch Platz für einen Teil der mobilen Stände. Händler mit Fahrzeugen boten ihre Produkte hinter dem Eastgate an.

Außerdem müssen die anderen Markthändler ihre Waren, Tische und Marktschirme vom Parkplatz auf die verbliebene Marktfläche tragen. Denn mit Baubeginn hatte die Treuhandliegenschaftsfondsgesellschaft GmbH (TLG), Vermieter von Kaiser’s und anderer Geschäfte entlang der Promenade, die Schließung der Zufahrt veranlasst. Die Mieter hatten auf die TLG Druck ausgeübt. Sie sehen sich durch die Markthändler einer preiswerteren Konkurrenz ausgesetzt.

Bis zur Eröffnung des neuen Marktes am 8. August werden die Händler zwar noch keine freie Zufahrt zum Platz haben. Die Degewo hat aber dem Bezirk schon einen kleinen Grünstreifen an einem Degewo-Gebäude am Rande des Marktes in Aussicht gestellt. Der Bau der Zufahrt kostet rund 15 000 Euro und wird voraussichtlich einige Wochen dauern. Bis zur Fertigstellung fahren die Händler ihre Fahrzeuge über das Grundstück der abgerissenen Galerie M zu den Stellplätzen.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.