Kleiderkammer eröffnet

Berlin: Spendenkammer Marahn-Hellersdorf | Marzahn. In der Bitterfelder Straße 15 befindet sich jetzt die zentrale Kleiderkammer von Marzahn-Hellersdorf. Sie wurde im Dezember eröffnet. Betreiber ist der Verein Jahresringe. Angenommen werden Kleiderspenden passend zur jeweiligen Jahreszeit – Unterwäsche nur als Neuware. In den Genuss der Kleidung kommen Flüchtlinge, Besitzer eines Berlin-Passes, Hartz-IV-Empfänger und Senioren mit geringem Einkommen. Empfänger können auch soziale Einrichtungen sein. Die Spendenkammer befindet sich in der Bitterfelder Straße 15 im dritten Obergeschoss rechts,  29 34 18 15 und ist Mo, Mi und Fr 9-14 und Di/ Do 12-16 Uhr geöffnet. hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.