Selbsthilfegruppe für Opfer von Missbrauchsvorwürfen

Berlin: Selbsthilfe-, Kontakt-und Beratungsstelle Marzahn-Hellersdorf | Marzahn. Eine Selbsthilfegruppe für Opfer von Missbrauchsvorwürfen will sich im Bezirk gründen. Menschen, die sich zu Unrecht beschuldigt sehen, können dabei mitmachen und mit anderen Betroffenen über ihre Erlebnisse und Empfindungen sprechen. Kontakt über die Selbsthilfe-, Kontakt- und Beratungsstelle, Alt-Marzahn 59A, unter 542 53 01 und selbsthilfe@wuhletal.de. hari
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.