Unterstützung für Flüchtlinge

Berlin: Stadtteilzentrum Marzahn-Mitte | Marzahn. Nach der Ankunft der ersten Flüchtlinge im neuen Asylbewerberheim am Blumberger Damm hat sich ein Unterstützernetzwerk gegründet. Es besteht aus Arbeitsgruppen mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Sie kümmern sich um die Einrichtung einer Kleiderkammer, organisieren eine Begleitung bei Behördengängen oder Arztterminen sowie Deutschunterunterricht, gestalten Freizeitaktivitäten für Kinder und Jugendliche, machen Sportangebote, vermitteln Praktika und nehmen sich der Außenanlage des Flüchtlingsheims an. Wer ehrenamtlich mithelfen möchte, kann sich an das Stadtteilzentrum Marzahn-Mitte, Marzahner Promenade 38, unter 998 95 02 wenden. hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.