Fußgängertag an Grundschule

Berlin: Grundschule am Bürgerpark | Marzahn. Die Grundschule am Bürgerpark veranstaltet am Freitag, 19. Juni, einen Fußgängertag. Alle Schüler, Erzieher und Lehrer kommen zu Fuß oder mit dem Fahrrad statt mit dem Auto zu der Schule in der Jan-Petersen-Straße 18A. An dem Tag beginnt der Unterricht erst in der zweiten Stunde. Die Schüler haben sich spannende Wege ausgedacht und feiern in der Schule zunächst ein kleines Schulfest. Die Initiative ging von der Klasse 5a aus, die mit dem Fußgängertag etwas gegen den Ausstoß von Kohlendioxid tun möchte. Die Schule nimmt an dem Wettbewerb „Umweltschule für Einsteiger“ teil. Mehr Infos unter wir-denken-um.de.

hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.