Beitrag von Monika Liedtke

Beitrag von Monika Liedtke
Post an die Redaktion

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte mich zum Thema "Ärger mit der Post" äußern. Seit 2014 informiere ich die Post schriftlich über die zu späte Wurfsendungzustellung des Fernsehprogramms mit Werbung. Diese bekomme ich montags. Es bedeutet: Wochenendfernsehprogramm ist vorbei, Werbeanzeigen die mich interessieren sind am Dienstag nicht mehr vorhanden. Ich bekomme also Altpapier in meinem Briefkasten, welche keine Bedeutung mehr hat und ich noch die Entsorgungskosten tragen muss. Die Post entschuldigt sich zwar, aber dies war alles. Zur Zeit ist es wieder der Fall.

Ihre Leserin Monika Liedtke
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.