21. Ritterfestspiele vom 3. bis 6. April auf Burg Rabenstein

Junker, Jungfrauen und viele andere Gestalten bevölkern die Ritterfestspiele auf der Burg Rabenstein. (Foto: Frank-Peter Bürger)
Rabenstein/Fläming: Burg Rabenstein |

Die altehrwürdige Burg Rabenstein im Hohen Fläming lädt wieder zum Osterspektakel ein. Bei den 21. Ritterfestspielen vom 3. bis 6. April wird es bei zahlreichen Höhepunkten richtig krachen.

Ritter und Abenteurer wie Prinz Eisenherz, Robin Hood, Till Eulenspiegel, Don Quichotte, Bruder Proctus, aber auch Könige prägten in den vergangenen zwei Jahrzehnten das Osterspektakel. Sie alle stellten ihren Mut unter Beweis. All ihnen gelang es aber nicht, die verwunschene Jungfrau Rosemarie im Rabensteiner Burgfried von ihrer Verbannung zu befreien.

Extra zum Jubiläum hat sich eine waghalsige Gruppe furchtloser Recken mit ihren feurigen Rössern angesagt. Mit einer Reitershow wollen sie das Herz der Burgschönheit sowie die Gunst der Besucher im Sturm erobern.

Das geladene Volk kann den Start in den Frühling mit Deftigem aus der Pfanne, Süffigem aus dem Schankhahn und vielleicht sogar schon mit dem ersten Eis des Jahres genießen. Zur Eröffnung der Schlösser- und Burgensaison kann man sich an albernen Gauklern, lustigen Spielmännern und sagenumwobenen Jungfrauen, aber auch an traditionellen Händlern und zahlreichen Handwerkern erfreuen. Für die kleinen Besucher lohnt sich der Besuch in diesem Jahr besonders: Der Osterhase persönlich lädt mit seiner Osterhasenwerkstatt alle Kinder zum Basteln ein.

Öffnungszeiten: Karfreitag, 3. April, bis Ostermontag, 6. April, jeweils von 10 bis 19 Uhr. Der Eintritt kostet zwölf, ermäßigt neun Euro. Turnierzeiten: täglich um 11, 14 und 17 Uhr. Die Burg Rabenstein ist über die Autobahn A 9, Abfahrt Klein Marzehns, Richtung Rabenstein erreichbar. Parkplätze vorhanden. Weitere Informationen auf www.burgrabenstein.de.

Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.