E-Auto werden ausgebremst

Auch im Jahr 2025 werden Elektroautos nicht sehr populär sein. Zu dieser Einschätzung kommt Automobilexperten Stefan Bratzel vom Center of Automotive Management (CAM) an der Fachhochschule der Wirtschaft in Bergisch Gladbach. Der heute noch verschwindend geringe globale Marktanteil batteriebetriebener Fahrzeuge werde auf nur rund fünf Prozent steigen. Bratzel erwartet, dass auch künftig eine mangelhafte Ladeinfrastruktur viele Interessenten zurückschrecken lassen wird.


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.