Frostschutz für Windscheiben

Wer seine Frontscheibe zum Schutz vor Frost mit Pappe abdeckt, muss unter Umständen noch mehr kratzen. "Pappe nimmt die Luftfeuchtigkeit auf und friert an der Scheibe fest", erklärt Hubert Paulus vom ADAC Technik Zentrum. Dann müssten am nächsten Morgen neben Eis auch noch hartnäckig anhaftende Papierreste vom Glas entfernt werden. Besser eigneten sich spezielle Isolationsfolien aus dem Zubehörhandel.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden