Inline-Skater auf Radwegen

Sofern ein Schild es erlaubt, dürfen Inline-Skater ab diesem Jahr auch Radwege und Seitenstreifen benutzen. Auf diese Änderung im Verkehrsrecht 2013 weist der Auto Club Europa (ACE) hin. Bisher durften Inline-Skater nur auf dem Bürgersteig fahren. Der Hintergrund: Die Rollschuhe werden rechtlich als Spielgerät eingestuft nicht als Verkehrsmittel.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden