Kein Ersatz für Umweltplakette

Autofahrer haben keinen Anspruch auf einen kostenlosen Ersatz für ihre Umweltplakette. Darauf weist der ADAC hin. Wird die Frontscheibe ausgetauscht oder der Wagen umgemeldet, muss der Besitzer einen neuen Aufkleber kaufen. Werkstätten und Kfz-Prüfstationen verlangen dafür in der Regel fünf Euro.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden