Kupplung nachrüsten

Eine Anhängerkupplung zum Nachrüsten sollte bei modernen Autos mit viel Elektronik an Bord aus Sicherheitsgründen beim Vertragshändler montiert werden. Dazu rät Hubert Paulus vom ADAC Technik Zentrum in Landsberg am Lech. Weil moderne Motoren «auf den Punkt ausgelegt» seien, könne wegen der Anhängelast ein Zusatzlüfter zur Motorkühlung notwendig werden. Dies könne meist nur der Markenhändler mit Sicherheit sagen. "Außerdem kann in vielen freien Werkstätten ein Software-Update für das ESP nicht aufgespielt werden."


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.