Mehr Blitzer, weniger Unfälle

Durch mehr Blitzer und mehr Überholspuren könnte die Zahl der Unfälle auf Landstraßen sinken. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) in Bergisch Gladbach. Sie untersuchte insgesamt zehn Strecken, auf denen Geschwindigkeitsüberwachungsanlagen oder begrenzte Überholspuren eingerichtet wurden. Durch die Überwachungsanlagen sank die Zahl der Unfälle dort innerhalb von drei Jahren um 52 Prozent. Bei den Überholspuren reduzierte sich die Unfallzahl um 64 Prozent.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.