Offroad-Paket für Skoda Superb

Skoda bietet für den Superb ein sogenanntes Offroad-Paket an. Die 1490 Euro teure Sonderausstattung umfasst unter anderem spezielle Kunststoffplanken an Stoßfängern, Radkästen und Schwellern. Außerdem gibt es einen ausziehbaren Laderaumboden und einige Änderungen im Innenraumdesign. Wer den Superb Offroad mit Allradantrieb ordert, kann für weitere 180 Euro noch ein Schlechtwegepaket bekommen. Dann wird die Bodenfreiheit etwas angehoben, das Fahrwerk neu abgestimmt und ein Unterfahrschutz für den Motor montiert.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden