Reichweite des Fahrzeugs

Die vom Bordcomputer angezeigte Restreichweite verleitet viele Autofahrer dazu, den nächsten Tankstopp möglichst lange hinauszuzögern - und das wird ihnen oft zum Verhängnis. Viele vertrauten auf die angegebenen Kilometer, sagt ADAC-Experte Helmut Schmaler. "Aber wenn sie abrupt die Fahrweise ändern, kann es sein, dass das Benzin viel schneller alle ist, und das Auto liegenbleibt." Der ADAC Pannenstatistik zufolge war 2012 ein leerer Tank die Ursache für fast jede elfte Panne (8,6 Prozent). Ausgewertet wurden 500 000 Einsätze.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.