Rutschgefahr im Cockpit

Anti-Rutsch-Matten für das Armaturenbrett sollen Gegenständen während der Fahrt einen sicheren Platz bieten. Doch nicht alle Matten funktionieren dauerhaft. Darauf weist der laut TÜV Nord hin. Einige der Pads, die es zum Teil schon ab einem Euro gibt, kleben zu stark. Wer sein Handy von der Matte nehmen möchte, reißt sie gleich mit von der Armatur. Außerdem verändern Hitzeeinwirkung oder Frost die Haftfähigkeit. Die Matten bestehen in der Regel aus einem speziellen Kunststoff oder Gel und haften auf glatten Oberflächen - ohne Magnet und meist auch ohne Klebstoff.


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.