Schlaglöcher lauern überall

Autofahrer müssen auch auf Straßen mit viel Verkehr mit Schlaglöchern rechnen und entsprechend vorsichtig fahren. Ansonsten kann es sein, dass sie bei einem Unfall nur einen Teil des Schadens ersetzt bekommen. Das geht aus einem Urteil des Oberlandesgerichts Jena hervor, auf das die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) hinweist (Az.: 4 U 884/10).
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden