Schulweg zu Fuß gehen lassen

Gehen Kinder zu Fuß zur Schule, fördert das ihr räumliches Vorstellungsvermögen und die Wahrnehmung von Entfernung. Die Kinder bekommen zudem ein Gefühl für Zeit und Geschwindigkeit, erläutert das Deutsche Grüne Kreuz in Marburg. Die Schüler werden durch den Fußweg wacher und kommen ausgeglichener in der Schule an.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.