Effiziente Pumpe erkennen

Beim Kauf einer neuen Heizungspumpe sollte der Energie-Effizienz-Index (EEI) maximal 0,27 betragen. Darauf weist die vom Bundesumweltministerium geförderte Kampagne "Klima sucht Schutz" hin. Besonders sparsame Pumpen hätten demnach einen EEI von 0,20 oder kleiner. Der Wert steht auf der Verpackung, dem Typenschild und in der technischen Beschreibung der Pumpe. Wer eine alte Heizungspumpe austauschen muss, muss sich laut einer EU-Richtlinie eine Hocheffizienzpumpe anschaffen.


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.