Einbrecher abschrecken

Wer den ganzen Tag nicht zu Hause ist, sollte das Radio laufen lassen. Das kann Einbrecher abschrecken, erläutert der TÜV Nord. Denn das gaukelt den Kriminellen vor, jemand sei zu Hause. Ein Radiowecker etwa schaltet sich selbst ein und spielt Musik. Auch abends sollten Bewohner den Eindruck erwecken, jemand sei im Haus oder in der Wohnung. Dann werde Licht am besten mit einer Zeitschaltuhr gesteuert.


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.